Ungelesene Blog-Artikel

    Kontrast und Dynamik

    Häufiger kommt im Forum die Frage auf ob man denn im RAW- oder JPG-Modus seine Fotos aufnehmen soll. Die Vor- und Nachteile wurden auch schon ausgiebig beschrieben. Was allerdings auch bei diesem Thema etwas verloren geht, sind die Grundlagen dieser beiden o.g. Begriffe, die aber für den Fotografen wichtig sind. Da wären die Fragen welche Kamera benutze/kaufe ich, wie muss ich die Kamera einstellen, und welche Auswirkungen haben alle diese Entscheidungen für das fertige Bild.


    Kontrastumfang

    Der Kontrastumfang beschreibt die Helligkeit des zu fotografierenden Objekts, also den Bereich von der Dunkelsten bis zur hellsten Stelle. Dieser Bereich lässt sich gut als Abstufung unterschiedlicher Graustufen, von schwarz bis weiß, darstellen. An dieser Stelle sei angemerkt das alle Kameras nur schwarzweiß sehen können. Die Farben definieren sich über bestimmte Grauwerte, die im Bildprozessor in Farbwerte umgewandelt werden.


    Das menschliche Auge erreicht spontan

    Weiterlesen