Rainer "Unter den Wolken"

  • machmahinda


    Lieber Rainer.... mit deiner "Körperhaltung" auf dem Foto ist mir nix besseres eingefallen, als dich zu beschneiden!!! Sorry.... ;)


    Nachdem du gestern deine Fanartikel gepostest hattest ist mir eine Idee gekommen und... weil ich das neue Lied Unter den Wolken gehört hatte...




    Tja..... das ist dabei heraus gekommen....


    rainer-4.jpg



    Credits:


    Model 1 - Rainer


    Models 2 - Die Toten Hosen


    Brush - Rons Steam & Smoke


    Textcloud - Wordle.net (Songtext von Unter den Wolken)


    Und - bissi NIK und etwas Sketch


    Oha... vergessen... ich habe mich an deinem Fanartikelbild etwas zu schaffen gemacht....


    :thumbup:

  • boooooooooooooohhhhh, das ist der absolute Hammer

    so genial die Idee und die Umsetzung ist ja so was von cool


    Das muss unbedingt ausgedruckt und an die Wand gehängt werden.


    Ina bin schwer beeindruckt...

    seid nett zueinander <3
    LG Conny
    Windows 10, Affinity Photo und Designer für Windows
    Kameras: Sony A7II und Nikons

  • Sinux


    Frank.... Vielen Dank... freu freu...

    ...diese Linien sind vom Sketch Filter... eine Zeichnung die ich mit dem Original verschmolzen habe.

    Und.... diese Schulterseite konnte ich nur angedeutet lassen, weil die so eckig war.


    Guck mal hier bei Post #14 Rainer



    Conny


    Danke Schätzelein, freut mich sehr.

    Ich war schon die ganze Woche am überlegen, wie ich den Rainer verarbeite.... mit deiner tollen Texturarbeit

    hast du schon gut etwas vorgelegt. Da musste ich mir etwas anderes überlegen...


    Manchmal kommt dann plötzlich eine Idee....


    Catoul


    Danke Thommy.... yeah....

  • Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhh... Meine Tabletten... Hilfeeeee...

    Ina, willst Du mich heiraten...? :D


    Geiel. Vom Feinsten.


    Das hat doch Stunden gedauert, oder? Mächtig geil und eine Riesenfreude für mich. Viiiielen Dank für diese tolle Arbeit. Die Spucke ist weg und die Augen so groß wie Wagenräder.

    Ganz ganz toll. Waaaaaaaahnsinn.


    Weiß nicht, was ich sagen soll. :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

  • machmahinda Oh... das freut mich aber.... hier.... ne ChillPill


    Rainer.... ich denke, ich wäre schneller fertig, wenn ich gleich wüsste wohin ich will.


    Die Idee war da, dann die Überlegung mit der Umsetzung... ich hatte erst versucht alle Fanteile unterzubringen,

    aber das ist mir nicht gelungen....


    Denke, damit kann man leben... hat jedenfalls Spaß gemacht...

  • Auf jeden Fall ist das zunächst einmal eine echt klasse Leistung, die Du da erbracht hast, Inny, aber für mich persönlich noch ein Stück mehr: eine Mega-Freude.

    Du hast mich mit meiner großen Leidenschaft so elegant kombiniert, dass der Atem eine kurze Pause eingelegt hat.


    Das freut einfach.

  • Hallo Dirk .

    Es lag und liegt das Ursprungsbild von meiner Person vor und natürlich auch die ausdrückliche Genehmigung, dieses verwenden zu dürfen.

    InArtCreation hat das Foto aus "Was freut Euch gerade", wo ich ein Bild der Fan-Box gepostet habe, in ihre Arbeit mit einbezogen. Sicherlich nur deshalb, weil ich es gepostet habe.

    Mir liegt nun kein Schreiben vor, aus dem hervorgeht, dass ich dieses Fan-Box-Foto verwenden darf, weiß aber nach 28 Jahren Fankultur, dass die Firma "Die Toten Hosen" überhaupt kein Problem damit hat, sogar deren Layouts in fremder Verwendung zu sehen, so lange kein kommerzieller Hintergrund besteht. Mit anderen Worten: Will ich mich selber nicht persönlich bereichern über die Veröffentlichung von "Hosen-Material", besteht kein Grund zur Sorge.

    Das Layout der Band wird -zigtausendfach verwendet, um Begeisterung und "Zugehörigkeit" auszudrücken, ohne dass die Band selber Kopfschmerzen dabei hat. Das entspricht einer mathematischen Gewissheit.

    Würde das Layout meinen Betriebswagen zieren, sähe das im Ernstfall anders aus.

    Reicht das zunächst...? ;)

  • Die verstehen sie wirklich... Sie machen auch sehr viel für ihre Fans. Ich selber habe gerade erst vor wenigen Tagen wieder 3 LPs hingeschickt mit der Bitte um Original-Autogramme.

    Es wird zwar etwas dauern, aber irgendwann kommt dieses Paket zurück (wie schon einmal) und meine Platten sind wieder signiert.

    Dafür nehmen sie kein Geld, nix. Nur Rückporto brauchte ich beilegen aber das betrachte ich als Selbstverständlichkeit.

    Wenn ich wieder "auf Tour" bin, also Konzerte besuche, dann treffe ich beinahe "meine Familie" wieder - eine große Vielzahl von Fans, die wie ich immer und immer wieder da sind. Mittlerweile kennt oder wenigstens erkennt man sich. Es ist ganz toll und deshalb bin ich auch so treu.

    Einer Unzahl von Gesprächen mit eben diesen Fans ist zweifelsfrei zu entnehmen, dass die Verwendung von Bildmaterial, worauf die Band selber oder deren Layouts enthalten sind, vor unkommerziellem Hintergrund völlig unproblematisch gehandhabt wird. Im Gegenteil: Sie freuen sich!

    Erst, wenn jemand ungefragt Geld mit ihnen oder deren Layout verdienen wollte, kommt Post von den Anwälten. Und das könnte ich dann auch verstehen...;)


    Edit: So sieht das dann aus, wenn meine "Schätze" signiert zurückkommen (in diesem Fall ein Fotobuch mit persönlicher Widmung):


    Autogramme mit Widmung.jpg