das ist neu

Finde es immer wieder erstaunlich, welche Anstrengungen die Menschheit unternimmt, die Erde in Rotation zu halten…;)


11 Bilder aus der Hand in kurzer Reihenfolge geschossen - in AP "Neuer Stapel" eingefügt - dauert etwas - dann Stapelgruppe aufgeklickt und 1 nicht passendes Bild entfernt - Ebeneneigenschaft auf "Minimum".

OK, es funktioniert in AP, aber das Ergebnis ist doch nicht prickelnd. Hab das gleiche mit Neat Projects Prof. gemacht, deutlich schneller und besser in der Deckkraft bei den Überlappungen.

Interessant ist, dass die Hand-Bewegungen bei 10 Bildern durch das Programm abgefedert werden.

Teilen

Kommentare 7

  • Irgendwie eigen - aber nicht schlecht und als Experiment sehr interessant!
  • Mir fehlt die natürliche Bewegung, sorry nichts für mich.
    • OK - kann ich sogar gut verstehen.
      Wenn ich die Bewegung noch reingebracht hätte, wäre mir das experimentelle weggefallen.
      Aber - alles gut!
  • das ist ja mal ne Klasse Aufnahme.
  • das hast Du aber super hinbekommen Norbert, und das aus der Hand. Klasse.
    Das Programm Neat Projects hab ich auch, ist wirklich nicht schlecht.