Graureiher Meklenburger Seenplatte

Teilen

Kommentare 3

  • Mir gefällt diese Aufnahme. Die Schärfe liegt da, wo sie hingehört. Auf dem Auge. :)
    • Naja, Schärfe ist ein relativer Begriff.
      Im Dickicht kommt man mit mft (Lumix G6) und 300 mm Brennweite bei ISO 3200 /200 stel Sek. Bel. Zeit nicht herauszuholen. Ich habe es mit Affinity versucht etwas zu entrauschen, dabei ist es dann leicht matschig geworden.
      Ich würde mir gerne die Panasonic G9 mit dem 10-400 mm Brennweite leisten, schwanke gedanklich aber immer noch evt auch in Vollformat einzusteigen. Klar, bei Vollformat schleppt man gerade im Telebereich ein ganz anderes Kaliber mit sich herum, aber wenn ich mir dann überlege dass ich bei Vollformat ja auch noch einen Ausschnitt machen kan ohne dass gleich das Rauschen sichtbar wird...
  • gut gesehen ...obwohl er sich gut versteckt hat :)